Erfolge:
Zurück
Wichtige Termine und Erfolge unserer Austria:

1933 - Gründung des SV Austria Salzburg durch Zusammenschluß
der Salzburger Vereine FC Hertha und FC Rapid.

1953 - Aufstieg in die Staatsliga A (damalige höchste österreichische Spielklasse).

1969 - Beginn des Umbaus zum neuen Lehener Stadion.

1970 - Sieger des Wiener Stadthallenturniers (erstmalige Teilnahme).

1971 - Österreichischer Vizemeister, Mitropa Cup-Finalist gegen Celik Zenica 0:0, 1:3,
erstmalige Teilnahme im UEFA-Cup gegen UT Arad mit 1:4, 3:1 ausgeschieden.
Eröffnung des neuen Lehener Stadions.

1974 - Österreichischer Cup Finalist gegen Austria Wien 1:2, 1:1.

1976 - UEFA-Cup: in der 1. Runde wird Adanaspor mit 5:0, 1:3 bezwungen.
2. Runde: gegen Roter Stern Belgrad 2:1, 0:1 ausgeschieden.

1980 - Österreichischer Cup-Finalist gegen Austria Wien 1:0, 0:2.
Im Europa-Cup der Cupsieger gegen Fortuna Düsseldorf ausgeschieden 0:5, 0:3.

1981 - Österreichischer Cupfinalist gegen GAK 1:0, 0:2 n.V.

1989 - Wiederaufstieg in die erste Division! (Bundesliga)

1991 - Oliver Bierhoff wird mit 23 Toren Torschützenkönig!

1992 - Österreichischer Vizemeister, UEFA-Cup:
gegen Ajax Amsterdam in der ersten Runde ausgeschieden 0:3, 1:3.

1993 - Österreichischer Vizemeister, UEFA-Cup 1993/94:
Siege über Dunajska Streda 2:0, 2:0, Royal Antwerpen 1:0, 1:0,
Sporting Lissabon 0:2, 3:0 n.V.

1994 - Österreichischer Meister, UEFA-Cup 1993/94:
Siege über Eintracht Frankfurt 1:0, 0:1, 6:5 n.E.,
Karlsruhe SC 0:0, 1:1 ins Finale gegen Inter Mailand 0:1, 0:1.
Supercupssieger 2:0 gegen Rapid.
Champions League Qualifikation: Siege über Maccabi Haifa 2:1, 3:1.
Champions League: AEK Athen 0:0, 3:1,
Ajax Amsterdam 0:0, 1:1, AC Milan 0:3, 0:1.

1995 - Österreichischer Meister, Supercupsieger,
Champions League Qulaifikation: an Steaua Bukarest 0:0, 0:1 gescheitert.

1997 - Österreichischer Meister, Champions League Qualifikation:
an Sparta Prag mit 0:0, 3:0 gescheitert.
UEFA-Cup: an Anderlecht Brüssel 4:3, 4:2 gescheitert.

1999 - Hallenmasters Sieger 1998/99, Edi Glieder wird mit 22 Toren Torschützenkönig!

2001 - Oktober 2001, Spatenstich für das neue Stadion in Wals/Siezenheim!

2000 - ÖFB-Cup-Finale gegen den GAK, 2:2 (1:2) - 3:4 im Elfmeterschießen verloren.

2003 - Eröffnung des neuen EM-Stadions in Wals/Siezenheim!
UEFA-Cup: gegen Udinese Calcio 0:1, 1:2,
gegen den AC Parma mit 0:4, 0:5 ausgeschieden.

2005 - 06.04.2005 Knalleffekt: Red Bull Boss Dietrich Mateschits übernimmt
die Salzburg Sport AG und bringt einen persönlicher Berater Namens
"Kaiser" Franz Beckenbauer an Bord.

2005 - 15.09.2005: Der Verein SV Austria Salzburg wurde nur als Lizenzgeber
für RB Salzburg benützt und somit existiert unsere Austria nicht mehr.

2005 - 07.10.2005: Neugründung des SV Austria Salzburg, alles über die
Wiederauferstehung und Neugründung unter http://www.sv-austria.at/

2006 - Herbstmeister der 2.Klasse Nord A

2007 - 11.05.2007 Meister der 2.Klasse Nord A und somit Aufstieg in die 1.Klasse Nord A.

2007 - 13.10.2007 Herbstmeister der 1.Klasse Nord A

2008 - 18.05.2008 Meister der 1.Klasse Nord A und somit Aufstieg in die 2.Landesliga Nord.

2008 - 02.11.2008 "Winterkönig" der 2.Landesliga Nord

2009 - 16.05.2009 Meister der 2.Landesliga Nord, Aufsteiger in die 1.Landesliga.

2009 - 17.10.2009 Herbstmeister der 1.Landesliga

2009 - 31.10.2009 "Winterkönig" der 1.Landesliga

2010 - 05.06.2010 Meister der 1.Landesliga, Aufsteiger in die Regionalliga West.

2011/2012 - Gewinner des Salzburger Landes Cups.

2012/2013 - Gewinner des Salzburger Landes Cups.

2013 - 19.10.2013 "Herbstmeister und Winterkönig" der Westliga

2013/2014 - 17.05.2014 Meister Regionalliga West

2013/2014 - Gewinner des Salzburger Landes Cups.

2014 - 08.11.2014 "Herbstmeister und Winterkönig" der Westliga

2014/2015 - 29.05.2015 Meister Regionalliga West -> Wiederaufstieg in die 2.Bundesliga
Nach oben