Ergebnisse Saison 2013/2014
Zurück
Relegations Rückspiel: Do 05.06.2014 18:00 Uhr, SV Austria Salzburg 0:3 (0:1) FAC Team für Wien
ZS: 3.500 Tore:
Duran 20', Haas 50', Pittnauer 60'
Fazit: Es wollte nicht sein, im Religations-Rückspiel musste sich die Austria leider nicht unverdient gegen die Floridsdorfer geschlagen geben. Rekordbesuch und Gänsehautstimmung in Maxglan konnte die Niederlage leider nicht verhindern, Lukas Katnig traf in Hälfte eins die Querlatte, im Großen und Ganzen erspielte sich die Austria aber zu wenige Chancen. Stets bemüht das Spiel zu machen, doch beim 16er war dann meist Schluss. In Hälfte zwei machten dann wie schon in Wien innerhalb von 10 Minuten die Wiener den Sack zu. Die Curva Viola zeigte trotz der schmerzhaften Niederlage und dem damit verbundenen Nichtaufstieg in die 2.Bundesliga stärke, feierte die Mannschaft und zollte dem Gegner Respekt in Form von Applaus. Nach dem Miro Polak und einige Leistungsträger die Austria verlassen, wird es nun spannend welcher Trainer verpflichtet wird und welche Spieler neu ins violette Boot geholt werden.
SV AUSTRIA SALZBURG you'l never walk alone!

Relegations Hinspiel:
MO 02.06.2014 19:00 Uhr, FAC Team für Wien 2:2 (0:1) SV Austria Salzburg
ZS: 3.400 Tore: Vujic 40', Rajic 92',
Demic 62', Pittnauer 69'
Fazit: Die violette Völkerwanderung nach Wien war wohl nach den Erfolgen der 90er das Beste was wir in den letzten
Jahrzehnten miterleben durften. Die Emotionen und die Kompaktheit der Curva Viola war einfach grandios.
Den Spielverlauf hätte auch ein Krimiautor verfassen können, Spannung pur vom An- bis zum Schlusspfiff.
Der FAC erwies sich wie befürchtet als starker Gegner, es gab in der Westliga nicht viele Mannschaften die unser Team
zeitweise so im Griff hatten, zum Glück gelang in den Schlussminuten noch der nicht unverdiente Ausgleich.
Die Austria hat die Karten nun selber in der Hand, mit zwei Auswärtstoren die bessere Ausgangslage.
Jetzt heißt es taktisch klug eingestellt ins Rückspiel zu gehen, 90 Minuten vollste Konzentration und
auf den richtigen Augenblick zu warten um den Führungstreffer zu erzielen.
WIR FÜR EUCH und IHR FÜR UNS - RELEGATIONSSIEGER WIRD NUR DIE A U S T R I A !

30.Runde:
Do 29.05.2014 16:00 Uhr, SV Austria Salzburg 3:0 (1:0) FC Hard
ZS: 1.300 Tore: Onisiwo 35', Perlak 58' ,Vujic 90'

Fazit: Im letzten Heimspiel holt sich die Austria das nötige Selbstvertrauen für die Relegationsspiele!

29.Runde:
SA 24.05.2014 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 0:2 (0:2) WSG Wattens
ZS: 1.400 Tore:
Prantl 21', Zangerl 33'
Fazit: Der Vizemeister fügt dem Meister die erste Saisonniederlage zu!

28.Runde:
SA 17.05.2014 17:00 Uhr, SCR Altach Amateure 0:2 (0:2) SV Austria Salzburg
ZS: 1.000 Tor: Reifeltshammer 15', Onisiwo 33'

Fazit: Austria Salzburg gewinnt in Altach und kürt sich zum Regionalliga West Meister 2013/2014.

27.Runde:
SA 10.05.2014 15:00 Uhr, SV Seekirchen 0:3 (0:0) SV Austria Salzburg
ZS: 1.300 Tor: Vujic 63', Rajic 74', Onisiwo 86'

Fazit: Auf Grund des besserern Torverhältnisses sollte die Meisterschaft bereits erledigt sein,
nur mehr ein Punkt bis zum Meistertitel, auf nach Altach!

26.Runde:
SA 03.05.2014 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 3:0 (2:0) FC Kufstein
ZS: 1.250 Tor: Vujic 20', Katnig 28', C,Mair 84'

Fazit: Die Siegesserie geht weiter, auch Kufstein wird im 3.Heimspiel in Folge besiegt.

25.Runde:
DO 01.05.2014 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 1:0 (0:0) TSV St.Johann
ZS: 1.600 Tor: Onisiwo 75'

Fazit: Ein hartes Stück Arbeit gegen sehr deffensiv agierende Pongauer, leider Raimund Friedl mit Verletzung out,
alles Gute und gute Besserung Raimund!

24.Runde:
SA 26.04.2014 16:00 Uhr, SV Austria Salzburg 5:0 (3:0) SV Wals Grünau
ZS: 1.250 Tore: Reifeltshammer 27', Friedl 34', Onisiwo 45', Vujic 61', 91'

Fazit: Der violette Siegeszug geht weiter, Torfestival gegen Grünau!

23.Runde:
MO 21.04.2014 16:00 Uhr, FC Höchst 1:12 (1:5) SV Austria Salzburg
ZS: 1.000 Tore: Onisiwo 31',41', Katnig 52', Friedl 54', Perlak 75', Kircher 82',
Vujic 14',37',40',49',69',88',
Koch 42'
Fazit: 12 Stück Tore am Ostermontag, ergibt 18 Tore an einem Wochenende, grandiose Leistung!

22.Runde:
SA 19.04.2014 16:00 Uhr, SV Austria Salzburg 6:0 (2:0) SW Bregenz
ZS: 1.250 Tore: Vujic 15',55', Onisiwo 69',73', Perlak 30', C.Mayr 82'
Fazit: 6 Stück Tore am Ostersamstag, Austria souverän gegen Bregenz.

21.Runde:
SA 12.04.2014 17:00 Uhr, Wacker Innsbruck Amateure 1:5 (0:3) SV Austria Salzburg
ZS: 1.200 Tore: Katnig 31',33', C.Mayr 85', Vujic 32', 88'
Rot:
Hupfauf 69'
Fazit: Im "scheinheiligen" Land am Tivoli die Amateure der Innsbruckermit 3 Toren in 3 Minuten niedergerungen,
2 Tore in Häfte zwei bestärkten die gute Leistung in diesem Auswärtsspiel.

20.Runde:
SA 05.04.2014 16:00 Uhr, SV Austria Salzburg 3:0 (1:0) SGFCRBSAFCA
ZS: 1.250 Tore: Katnig 22', Perlak 72', 88'
Gelb/Rot:
Sari 46'
Fazit: Der wichtige Heimsieg gegen Anif bringt das nötige Selbstvertrauen um in der nächsten Runde Innsbruck die sportliche Antwort auf das Geisterspiel zu geben!

19.Runde:
SA 29.03.2014 16:00 Uhr, FC Dornbirn 0:0 (0:0) SV Austria Salzburg
ZS: 1.200 Tore: -

Fazit: Gerechte Punkteteilung im Ländle, man vermisst die spielerische Stärke der Hinrunde!

18.Runde:
SA 22.03.2014 15:30 Uhr, SV Austria Salzburg 1:1 (0:0) SC Schwarz
ZS: 1.420 Tore:
Ribeiro 62', Onisiwo 68'
Fazit: Wie schon im Herbst endete dieses Spiel verdient unentschieden!

17.Runde:
SO 16.03.2014 15:00 Uhr, USV Eugendorf 0:3 (0:0) SV Austria Salzburg
ZS: 1.300 Tore: Mayer 48', Mayr 52', 89'

Fazit: Es hat ordentlich "gemayert", Auswärtssieg und 8 Punkte Vorsprung auf Wattens!

16.Runde:
SA 02.11.2013 14:00 Uhr, TSV Neumarkt 2:3 (1:2) SV Austria Salzburg
ZS: 1.000 Tore: Vujic 35', Katnig 45', Mayer 80'
Leitner 23', Goiginger 58'
Fazit: Schwerstarbeit im Derbysieg gegen Neumarkt, M.Vujic traf nach langer Torflaute zum Ausgleich,
L.Katnig traf per Kopf und N.Mayer machte den Sack zu. Nun geht es mit 6 Punkte Vorsprung auf Verfolger
Wattens in die lange Winterpause!

15.Runde:
SA 26.10.2013 15:00 Uhr, FC Hard 0:2 (0:1) SV Austria Salzburg
ZS:500 Tore: Perlak 22', Katnig 73'

Fazit: Die Sieges-Serie geht auch in Hard weiter, mit Toren von Perli und Lukas!

14.Runde:
SA 19.10.2013 16:00 Uhr, WSG Wattens 0:2 (0:1) SV Austria Salzburg
ZS: 1.500 Tore: Katnig 45', Rajic 78'

Fazit: Sieger im Spitzenspiel -> Herbsmeister -> Winterkönig :o)

13.Runde:
SA 12.10.2013 16:00 Uhr, SV Austria Salzburg 0:0 (0:0) Altach Amateure
ZS: 1.250 Tore: -

Fazit: Spiel dominiert, zu viele Chancen vergeben, Stefan Ebner hielt hinten dicht!

12.Runde:
SA 05.10.2013 16:00 Uhr, SV Austria Salzburg 3:1 (2:1) SV Seekirchen
ZS: 1.050 Tore: Katnig 21', Perlak 32', Öttl 51'
Jung 28'
Fazit: 3 Tore, 3 Punkte, 3 Verletzte, Heimsieg wird teuer bezahlt!

11.Runde:
SA 28.09.2013 16:00 Uhr, FC Kufstein 0:5 (0:2) SV Austria Salzburg
ZS: 800 Tore: Vujic 29', Friedl 45', Katnig 57', Perlak 84',
Hartl 17' ET
Fazit: Den Kufsteinern Provokatören sportlich die richtige Antwort gegeben!

10.Runde:
FR 20.09.2013 19:00 Uhr, TSV St.Johann 1:5 (0:2) SV Austria Salzburg
ZS: 1.050 Tore: Mayer 21',41',85', Katnig 68', Onisiwo 90',
Meier 71'
Fazit: 3x Nico Mayer, starker Auftritt der Austria im Pongau!

9.Runde:
SA 14.09.2013 17:00 Uhr, SV Wals/Grünau 0:4 (0:3) SV Austria Salzburg
ZS: 850 Tore: Perlak 12', 33', Reifeltshammer 52',
Angerer 39' Eigentor
Fazit: Klarer "Klassenunterschied" gegen Grünau, auf Wattens ergeben sich schon 5 Punkte Vorsprung!

8.Runde:
SA 07.09.2013 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 2:0 (1:0) FC Höchst
ZS: 1.130 Tore: Vujic 22', Perlak 93'

Fazit: Lange tat sich die Austria trotz spielerischer Überlegenheit schwer, am Ende wurde es ein 2:0 Sieg!

7.Runde:
SA 31.08.2013 17:00 Uhr, SW Bregenz 0:3 (0:2) SV Austria Salzburg
ZS: 550 Tore: Vujic 3', Friedl 45', Mayer 88'

Fazit: Arbeits Auswärtssieg in Bregenz, Lukas Katnig verletzte sich leider an der Schulter!

6.Runde:
SA 24.08.2013 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 4:1 (2:1) FC Wacker Innsbruck II
ZS: 1.300 Tore: Perlak 55', Vujic 33',48', Katnig 45',
Brauneis 4'
Fazit: Nach anfänglichen Problemen wurde es noch ein ungefährdeter Heimsieg!

5.Runde:
SO 18.08.2013 10:30 Uhr, FC Anif/RB Salzburg Amateure 0:3 (0:2) SV Austria Salzburg
ZS: 1.100 Tore: Perlak 1', Vujic 10',62'

Fazit: Chancenlose Anifer kassierten Heimniederlage gegen eine stark aufspielende Austria!

4.Runde:
DO 15.08.2013 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 3:0 (2:0) FC Dornbirn
ZS: 1.150 Tore: Perlak 25', Vujic 35', Katnig 75'

Fazit: Ungefährdeter Heimsieg, die Austria bleibt an der Tabellenspitze!

3.Runde:
SA 10.08.2013 18:00 Uhr, SC Schwaz 1:1 (1:1) SV Austria Salzburg
ZS: 500 Tore: Friedl 21',
Ringler 11'
Fazit: Unentschieden beim Aufsteiger, man sieht das es auch in Tirol möglich ist,
ein Fußballspiel mit Gastfreundlichkeit durchzuführen!

2.Runde:
SA 03.08.2013 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 5:2 (2:1) USV Eugendorf
ZS: 1.125 Tore: Vujic 21',44', Ebner 52' (ET), Katnik 69',94',95',
Krainz 22'
Fazit: Hattrick von Lukas Katnik bringt nächsten Heimsieg!

1.Runde:
SA 27.07.2013 17:00 Uhr, SV Austria Salzburg 4:2 (2:1) TSV Neumarkt
ZS: 1.250 Tore: Vujic 11', Reifeltshammer 31', N.Mayer 52', Onisiwo 88',
P.Mayer 26',
Fazit: Gelungener Auftaktsieg bei heißen sommerlichen Temperaturen!
Nach oben